Yoga

Yoga und Co – beweglich bleiben!

Yoga ist eine sehr alte Technik die schon seit vielen hundert Jahren in Indien praktiziert wird, jedoch nichts von ihrer Aktualität und Bedeutung verloren hat und somit auch bei uns immer mehr begeisterte Anhänger findet. Die positive Wirkung der unterschiedlichen Körperübungen (Asanas), Atemübungen (Pranayama) sowie Formen der Entspannung und Meditation, kann sehr vielfältiger Natur sein und reicht von der Behebung körperlicher Einschränkungen bis zum Lösen psychischer Störungen wie Schlaflosigkeit, innere Unruhe usw….

Die praktizierten Übungsreihen haben Ihren Ursprung in der Meisterlinie von Swami Sivananda und seinem Meisterschüler Swami Vishnudevananda und werden teilweise durch Einflüsse aus dem VinyasaYoga sowie weiteren modernen Yogarichtungen ergänzt.

Swami Sivananda - Ayurveda Pachinger
Swami Sivananda
Swami Vishnudevananda - Ayurveda Pachinger
Swami Vishnudevananda

Zum Ayurveda gehört neben Meditation für den beweglichen Geist auch das Yoga für den beweglichen Körper. Der Übungsgrad muss zu Deinem Typ passen und sollte nicht überanstrengen. So verjüngst Du den ganzen Organismus, setzt zellschädigende Substanzen, freie Radikale, außer Gefecht – und wirst wieder munter statt müde!

 

 

 

GESUNDHEIT IST REICHTUM, GEISTIGER FRIEDEN IST GLÜCK, YOGA ZEIGT DIR DEN WEG

Swami Vishnudevananda

 

 

Yogastunden finden immer

Montags von

17.00 bis 18.15 Uhr

und

18.30 bis 19.45 Uhr statt,

sowie

Mittwochs von

17.45 bis 19.00 Uhr

und

19.15 bis 20.30 Uhr.

Eine kostenfreie Probestunde ist nach telefonischer Voranmeldung jederzeit möglich.